Reiten (lernen) für alle...

"Wenn der Mensch je eine große Eroberung gemacht hat, so ist es die, dass er sich das Pferd zum Freunde gewonnen hat."

 

(Conte de Buffon)

 

"Reiten: Das Zwiegespräch zweier Körper und zweier Seelen, das dahin zielt, den vollkommenen Einklang zwischen ihnen herzustellen."

 

(W. Seunig)

 

Gut ausgebildete Islandpferde stehen Ihnen und Ihren Kindern zur Verfügung!

Wir besitzen keine "Reitschulpferde". Unsere Isis sind ausnahmslos Privatpferde, die regelmäßig von uns selbst geritten werden. So versuchen wir, einen hohen Ausbildungsstandard zu gewährleisten.

Vom Erlenen des korrekten Umgangs mit Pferden über Reitunterricht, Ausritte und Sammeln von Gangpferdeerfahrungen in Tölt und Pass bieten unsere Isis vielfältige Möglichkeiten.

 

Alle unsere Pferde sind auch gebisslos geritten, so dass Anfänger "pferdeschonend" reiten lernen. Gebisse kommen bei uns nur in die Hand fortgeschrittener Reiter. Die Minis reiten bei uns mit Halfter. Wir verleihen und vermieten unsere Pferde nicht. Auf unserem Hof herrscht Helmpflicht... auch für Erwachsene. Auch für die Besitzer unserer Haltungsgemeinschafts-Pferde.

 

Wir staffeln unsere Reitstunden je nach Alter und Können der Reitschüler. Maximal drei Reitschüler werden gleichzeitig unterrichtet.


Wir können bereits einige Erfolge unserer Reitschüler nachweisen. Gute Erfolge auf Orientierungsritten mit Erwachsenen auf unseren Pferden, gute Plazierungen in der Geschicklichkeit mit Erwachsenen und Kindern, sowie gute Plazierungen in der Führzügelklasse.

 

Für Fragen und Anregungen stehe ich jederzeit zur Verfügung (0176-21604074). Eine Preisliste sende ich Ihnen gern auf Anfrage zu!